Der Kampf geht weiter…

Die Demonstration ist vorbei – Doch der Kampf um die Abschaffung der Gemeinschaftsunterkunft und für die Flüchtlinge geht weiter.
Wir bedanken uns bei den rund 400 Besuchern der Demonstration.
Eine genauere und auch kritische Berichterstattung wird es nach unserem Nachbereitungstreffen geben. Diesen gibt es dann hier und auf indymedia zu lesen.